Voilà, ab heute sind Setzlisten möglich

Für bestimmte Matchplay Wettbewerbe ist die Verfügbarkeit einer Setzliste unerlässlich. Voilà, MachtplayTime präsentiert aber heute diese Möglichkeit.

Wir wollen kontinuierlich zuhören und verbessern. Nach unserem Blogbeitrag von gestern rund um die Einführung des Turnierbaumes, freuen wir uns heute über das Feature „Setzliste“. Wie man in dem Video sehen kann, können bei der Matchplanerstellung die Spieler ganz einfach in den jeweiligen Partien verschoben werden. Einfaches Rechenbeispiel für diejenigen, die das noch nie so gemacht haben:

Bei 8 Spielern (geteilt durch 4) gibt es zwei Finallinien und somit die Top 2 zu setzen. Das ist nur ein Vorschlag! Ein Turnierbaum unten als Beispiel. Die Reihenfolge aus der tabellarischen Matchplanerstellung ist die gleiche wie im Turnierbaum. Die Bilder unten zeigen das exemplarisch. Für einen fairen Wettbewerb und Spannung bis zum Ende des Matchplaywettbewerbs!

Du hast noch weitere Ideen? Nimm über den Hilfebutton rechts unten Kontakt mit uns auf, um weitere Vorschläge zu machen!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.